Im Casino Online spielen – Echtgeld über Paypal

Online Casinos sprießen aus dem Boden wie Pilze nach dem Regen. Da stellt sich oft die Frage: Wenn ich im Casino Online spielen will, soll ich Echtgeld über PayPal einzahlen? Da man alleine kaum mehr die Übersicht behalten kann, ist es gut, dass Seiten wie Slotsia regelmäßig Casinos testet und die Bewertungen hierzu gesammelt an einer Stelle für alle, die mehr über Online Casinos erfahren möchten, zusammenfasst. Tatsache ist, dass man nur mit Freispielen und Boni nicht unbedingt an Gewinne rankommt. Es ist wohl unerlässlich, echtes Geld einzusetzen. Ob man dies über PayPal machen sollte, schauen wir uns einmal an.

Was ist PayPal?

PayPal ist wohl eines der bekanntesten Zahlungsdienstleister überhaupt. Als EBay auf dieses Unternehmen aufmerksam wurde, sah es sein Potential und machte ihn von 2002 bis 2015 zu seinem exklusiven Zahlungsanbieter in diesem boomenden Auktionsgeschäft. Bereits 2007 hat PayPal ein Tochterunternehmen in Luxemburg, das eine Banklizenz von der luxemburgischen Finanzaufsichtsbehörde CSSF erhalten hat. So ist es verständlich, dass sehr viele Auflagen zu erfüllen sind. Ansonsten würde PayPal nicht so lange auf dem Markt bestehen können.

Nicht zuletzt wegen seiner Käuferschutzfunktion ist PayPal sehr beliebt. Da das Internet schnell gewachsen ist, haben nicht nur seriöse Geschäftsleute ihre Chancen darin entdeckt. Um Käufer in diesem riesigen Bereich vor betrügerischen Handlungen schützen zu können, hat Paypal einen umfassenden Käuferschutz eingerichtet. Dies ermöglichte den Käufern auch nach einem abgeschlossenen Kauf einschließlich der Zahlungstransaktion sein Geld zurückzubekommen, falls etwas mit der Ware nicht in Ordnung gewesen sein sollte.

PayPal und Online Casinos?

Es ist nicht verwunderlich, das PayPal als Zahlungsmittel auch bei Online Casinos Einzug hielt. Neben Kreditkarten und Sofortüberweisungen ist es fast schon ein Garant dafür, dass es sich um eine seriöse Plattform handelt, wenn PayPal als Zahlungsanbieter angemerkt wird. Tatsache ist jedoch auch, dass gerade in Online Casinos, in denen man aus Deutschland aus spielen darf, PayPal eigentlich sehr selten vertreten ist. Wir haben diesem Thema einen ganzen Artikel gewidmet, den Sie hier nachlesen können.

Aufgrund der komplizierten Gesetzeslage in Deutschland, und auch wegen des Missbrauchs des Käufers Schutzes, hat sich PayPal offensichtlich dazu entschieden, sich aus dem Online Casino Geschäft zurückzuziehen. Dies ist jedoch kein Grund, auf die Einzahlung von Echtgeld über Zahlungsanbieter zu verzichten. Es gibt eine ganze Reihe an Zahlungsmethoden, die neben Kreditkarten und Überweisungen sehr wohl akzeptiert werden. Die E-Wallet und Prepaid Optionen sind wohl überprüft und gelten als echte Alternativen zu Paypal. Hierunter kann man folgende aufzählen:

  • Skrill
  • Neteller
  • Trustly
  • PaySafe Card

Diese vier sind fast auf allen Plattformen als Zahlungsmethoden angegeben und werden neben Kreditkarten und Soforteinzahlungen fast von jedem Online Casino akzeptiert. Da PayPal den Käuferschutz vor einigen Jahren für das Online Casino ausgenommen hat, kann man durchaus auch andere Methoden verwenden, ohne einen Nachteil davon zu haben.

Casino online spielen ohne Echtgeld

Niemand ist erpicht darauf, eigenes schwer verdientes Geld für Glücksspiel auszugeben. Die meisten versuchen eine Methode zu finden, bei der sie im Casino online spielen ohne Echtgeld über PayPal z.B. einsetzen zu müssen und trotzdem echtes Geld gewinnen können. Eine solche Möglichkeit bieten Casinos wie z.b. Mr. Green oder Dunder, bei denen man 20 Freispiele ohne eine Einzahlung tätigen zu müssen kostenlos bekommt. Diese Freispiele kann man dazu nutzen, die Plattform oder einen Spielautomaten näher kennen zu lernen, aber auch um echtes Geld zu gewinnen.

Nutzen Sie die exklusiven Angebote von Casinos für Neuanmeldungen, aber auch verschiedene Aktionen, die in weiterer Folge zur Kundenbindung angeboten werden. Eine Übersicht, bei welchen Casinos online spielen ohne Echtgeld oder über PayPal möglich ist, finden Sie auch auf unserer Seite.

Fazit

Um im Casino online spielen zu können ohne Echtgeld einzusetzen, muss man verschiedene Angebote nutzen. Unter anderem gibt es Freispiele kostenlos, die an keine Bedingungen geknüpft sind. Mit diesem Freispielen kann man sozusagen gratis Geld gewinnen. Eine Einzahlung von Echtgeld über Paypal ist nur noch in wenigen Online Casinos möglich. PayPal hat sich weitgehend aus der Online Casino Welt zurückgezogen. Es gibt jedoch andere gleichwertige Alternativen, mit denen man für das Casino online spielen Echtgeld hochladen kann.

Im Casino Online spielen - Echtgeld über Paypal