slotsia

STARTE DURCH MIT BIS ZU 500 € BONUS + 200 FREISPIELEN!

BONUS HOLEN

Zahlungsmethoden in Online Casinos: Geldüberweisungen leicht gemacht!

Einer der ausschlaggebendsten Punkte, die ein gutes und vertrauenswürdiges neues Online Casino auszeichnen, sind sicherlich die verfügbaren Zahlungsmethoden, mit den man das Geld schnell, sicher und einfach überweisen kann. Vor der Anmeldung solltest du dich deshalb unbedingt vergewissern, dass der gewünschte Anbieter deine Bedürfnisse in puncto Zahlungen erfüllen kann.

Um dir dieses Thema näher zu bringen, und dich somit für den nächsten Casinobesuch bestmöglich vorzubereiten, entschieden wir uns dazu, all die führenden Zahlungsdienstleister auf den Prüfstand zu stellen!

Einzahlungen in Online Casinos: Das Wichtigste auf einen Blick!

Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Technologie und das ständige Wachstum der Glücksspielindustrie führten dazu, dass sich auch die Zahlungsmethoden in den Online Casinos im Laufe der letzten Jahre immens verändern.

Heutzutage hat man nämlich die Qual der Wahl, wenn man sich entscheidet, echtes Geld in einem Casino einzuzahlen. Um diesen Prozess zu vereinfachen und diesbezüglich Licht ins Dunkle zu bringen, stellen wir dir die derzeit populärsten Einzahlungsmöglichkeiten in den Online Casinos vor.

 E-Wallets – elektronische Brieftasche

Neteller

Dieser Service gehört zu den sichersten und schnellsten Methoden, um das Geld aufs Spielkonto zu überweisen. Im Prinzip handelt es sich hier um eine elektronische Geldbörse, die Sie auf verschiedene Weisen mit Geld auffüllen können. Diese Transaktionen werden innerhalb von Sekunden abgewickelt.

Der größte Vorteil von Neteller ist jedoch die Tatsache, dass du nicht bei jeder Einzahlung deine Kreditkarten- oder Bank-Informationen eintragen musst. Zudem werden bei den Einzahlungen keinerlei Gebühren berechnet, und diesen Service können Sie beim Großteil der Casinos auch für Auszahlungen nutzen.

Skrill

Eine elektronische Geldbörse, mit der du das Geld in Sekundenschnelle aufs Spielkonto überweisen kannst. Dabei werden Ihnen in der Regel keine weiteren Gebühren berechnet. Allerdings werden gewisse Gebühren anfallen, wenn du dein Skrill-Konto auffüllen oder Geld darüber auszahlen lassen willst.

Genau wie bei Neteller kannst du diesen Dienst sowohl für Ein- als auch für Auszahlungen nutzen.

Einige Anbieter erlauben dir jedoch nicht, gewisse Willkommensboni oder andere Angebote zu beanspruchen, wenn du das Geld mittels Skrill aufs Spielkonto überweist.

ecoPayz

ecoPayz ist ein englischer Zahlungsdienstleister der in der Glücksspielbranche bereits seit dem Jahr 2000 als Anbieter aktiv ist. ecoPayz ist ein E-Wallet mit dem du einfach und unkompliziert Ein- und Auszahlungen in Online Casinos durchführen kannst.

Ein ecoPayz Konto kann schnell und unkompliziert eröffnet werden. Eine Aufladung des Kontos kann dann mit Banküberweisung oder Kreditkarte erfolgen.

Zusätzlich bietet dir ecoPayz auch noch die Möglichkeit an eine eigene Bankkarte zu beantragen. Mit dieser Karte kannst du Zahlungen im Internet aber auch in Geschäften tätigen, und du kannst natürlich auch Bargeld vom Geldautomaten abheben.


MuchBetter

Der Zahlungsdienstleister MuchBetter ist ein E-Wallet, das bereits seit dem Jahr 2011 am Markt vertreten ist. In den letzten Jahren wurde die Zahlungslösung aber immer populärer da sich das Unternehmen sehr stark im Online Casino Markt engagiert.

MuchBetter funktioniert mit einer Smartphone App, die du einfach herunterladen kannst. Mittels dieser App und der verknüpften Telefonnummer kannst du Einzahlungen in Online Casinos innerhalb weniger Sekunden tätigen.

Das Aufladen des MuchBetter Kontos funktioniert zum Beispiel mit Kreditkarte oder Banküberweisungen. Auszahlungen kannst du ebenfalls einfach über eine Banküberweisung tätigen.

PayPal

In puncto Internetzahlungen ist PayPal definitiv der führende Zahlungsdienstleister. Es handelt sich um einen zuverlässigen, schnellen und äußerst sicheren Service, mit dem du das Geld binnen paar Sekunden überweisen können.

 Bankeinzug

Sofortüberweisung (Klarna)

Im heutigen modernen Zeitalter sind Online-Banking-Systeme aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, weshalb es nicht verwundert, dass dieser Service äußerst populär unter den Kunden in den Online Casinos ist. Wenn du diesen Dienst nutzt brauchst du nur die Bankdetails des Casinos anzugeben.

Diese Einzahlung wird in der Regel binnen Sekunden abgewickelt, was besonders für Zocker wichtig ist. Der einzige Nachteil, den die Sofortüberweisung nach sich zieht, ist die Tatsache, dass du für die Nutzung dieses Service ein aktives Bankkonto mit Online Banking besitzen musst.

Giropay

Der Zahlungsdienstleister Giropay ist äußerst populär. Der Hauptgrund dafür liegt wohl in der Tatsache, dass dir dieser Service die Möglichkeit gibt, die Einzahlung in Sekundenschnelle vom eigenen Bankkonto auf das Spielkonto zu überweisen.

Zudem werden dabei keine Gebühren berechnet, da diese in diesem Fall immer vom jeweiligen Anbieter bezahlt werden. Giropay kannst du allerdings ausschließlich für Einzahlungen nutzen.

Trustly

Ähnlich wie bei der Sofortüberweisung handelt es sich auch hier um ein Online-Banking-System, das es dir ermöglicht, das Geld direkt vom Bankkonto aufs Spielkonto zu überweisen.

Um diesen Service zu nutzen brauchst du lediglich den gewünschten Betrag und die jeweilige Bank angeben. Dabei fallen keine Gebühren an, aber es kann schon passieren, dass diese von der jeweiligen Bank berechnet werden.

Klarna

Die Entwickler von Klarna sind bereits seit 2005 im Finanzsegment tätig und verfügen somit über einen reichhaltigen Erfahrungsschatz, was sichere Zahlungen im Online-Casino Bereich betrifft.

Klarna steht heute in vielen Online Casinos als sichere Zahlungsmethode zur Verfügung, mit der Zahlungen schnell via Desktop oder einer praktischen App getätigt werden können.

Trustly Pay’n Play

Wenn du bei einer Einzahlung überhaupt keine Wartezeit in Kauf nehmen willst, ist dieser innovative Service von Trustly perfekt für dich geeignet. Trustly’s Pay and Play ermöglicht dir nämlich, das Geld in Sekundenschnelle direkt vom eigenen Bankkonto zu überweisen.

Das Beste daran ist, dass du dich dafür nicht mal im Casino registrieren musst, da das System automatisch auf die erforderlichen persönlichen Daten übers eingetragene Bankkonto zugreift.

 Prepaid Karte

Paysafecard

Hierbei handelt es sich um eine klassische Prepaidkarte, die du mit Kredit-, Debitkarten oder mit Geld kaufen kannst.

Jede Karte kommt mit einer 16-stelligen PIN-Nummer, die du einfach bei der Einzahlung auf die gewünschte Seite eingeben müssen. Sofort danach wird die Transaktion abgewickelt, und das Spielkonto mit dem gewünschten Betrag aufgeladen.

Neosurf gehört zu den neueren Zahlungsdienstleistern, die sich jedoch auch im iGaming Bereich erfolgreich durchsetzen konnte. Zahlungen erfolgen hier ähnlich des Prinzips der Paysafecard und werden mit Cash-Codes vorgenommen.

Im Gegensatz zu anderen Zahlungsmitteln werden hier keine sensiblen persönlichen Details sowie Bankdaten an Casino-Betreiber übermittelt. Via der zugehörigen Neosurf – App steht der eingezahlte Betrag praktisch in Echtzeit auf dem Spielerkonto zur Verfügung.

 Kryptowährung

Bitcoin

Schon seit der Einführung im Jahr 2011 erfreut sich Bitcoin großer Popularität in allen Teilen der Welt.

Mit dieser Kryptowährung kannst du nämlich fast anonym Waren und Güter im Internet bezahlen, aber seit neustem auch in den Online Casinos spielen. Bei den Transaktionen dieser Art werden zudem üblicherweise keine Gebühren anfallen.

 Kartenzahlung

Visa

VISA ist eine der weltweit bekannteste und auch am meisten genutzte Zahlungsart.

Mastercard

MasterCard ist neben Visa, eines der weltweit bekanntest und am meisten genutzten online Zahlungsmittel.

Revolut als Zahlungsmethode

Revolut

Bei Revolut handelt es sich um eine Online Bank, die über eine eigene Banklizenz in Großbritannien verfügt. Das Unternehmen ist erst seit 2015 aktiv hat es allerdings mittlerweile schon zu einer großen Bekanntheit gebracht.

Als Revolut Nutzer erhältst du eine IBAN sowie eine BIC Nummer und kannst über die Revolut App einfach und unkompliziert Überweisungen tätigen. Außerdem kannst du auch Geld zwischen Revolut Nutzern versenden. Zusätzlich erhältst du eine MasterCard mit der du online oder in Geschäften einkaufen kannst.

Der digitale Payment Dienstleister Zimpler bietet schnelle und sichere Zahlungsvorgänge ohne Download einer App oder Registrierung eines Kontos.

Zahlungen werden durch eine Pin bestätigt, die dir vom Anbieter zur Verfügung gestellt wird und können via Banküberweisung oder Kreditkarte vorgenommen werden.

 Warum sind Einzahlungsmöglichkeiten im Casino wichtig?

Wie schon gesagt sind die verfügbaren Einzahlungsmöglichkeiten eine der wichtigsten Sachen bei der Bewertung eines Online Casinos. Wenn ein Anbieter lange erfolgreich auf dem Markt präsent bleiben möchte, muss er einfach in der Lage sein, alle Bedürfnisse der Kunden zu erfüllen.

Das bezieht sich vor allem auf das Thema der Zahlungen. Der Anbieter muss nämlich in erster Linie sicherstellen, dass diese unkompliziert und sicher sind. Außerdem ist es für die Zocker wichtig, dass die Transaktionen so schnell wie nur möglich abgewickelt werden, denn keiner will unendlich lange aufs Geld warten.

Der Großteil der Anbieter im Netz erkannte die Wichtigkeit der Zahlungsmethoden, und strebt ständig danach, sich den aktuellen Trends anzupassen und das Angebot an Zahlungsdienstleistern regelmäßig zu erweitern.

 Einzahlungsmöglichkeiten: Die schnellsten Methoden!

Der wichtigste Aspekt der Einzahlung für die Zocker ist unumstritten die Schnelligkeit der Transaktion. Das wissen natürlich auch die mobilen Online Casinos, weshalb sie ständig daran arbeiten, den Kunden innovative und schnellere Methoden für die Einzahlungen zur Verfügung zu stellen.

Eines der besten Systeme, um das Geld schnell, einfach und ohne Registrierung einzuzahlen, sind definitiv die modernen Pay and Play Systeme.

Besonders der Registrierungsprozess erweist sich oft als eine sehr anstrengende und mühsame Aufgabe. Mit der Nutzung der Pay and Play Systeme können Sie diesen Prozess allerdings komplett umgehen. Für die Einzahlung ist es nämlich lediglich nötig, ein aktives Bankkonto zu besitzen. Alle erforderlichen Informationen für die Einzahlung zieht das Casino dann direkt von der jeweiligen Bank.

Auch die Auszahlungen werden innerhalb von Sekunden abgewickelt, was sicherlich ein weiterer Pluspunkt für die Nutzung der Pay and Play Systeme ist.

Eine weitere gute Möglichkeit um Einzahlungen in Sekundenschnelle zu tätigen, sind definitiv die elektronischen Geldbörsen wie Skrill und Neteller. Auch hier werden die Transaktionen sofort abgewickelt, und darüber hinaus werden dabei keinerlei Gebühren berechnet.

Sind Einzahlungen in Online Casinos sicher?

In den meisten Fällen sind die Einzahlungen in Online Casinos ein äußerst sicherer Prozess. Es kann jedoch passieren, dass ein Online Casino lediglich auf deine persönlichen Daten aus ist.

Vor der Einzahlung gilt es also unbedingt sicherzustellen, dass der gewünschte Anbieter eine gültige Glücksspiellizenz vorweisen kann. Außerdem solltest du dich auch mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Anbieters so gut wie möglich vertraut machen, denn nur so ist es möglich, negative Überraschungen zu vermeiden.

 Fazit

Einer der wichtigsten Punkte, der die guten von den schlechten Online Casinos trennt, sind zweifellos die verfügbaren Zahlungsmethoden. Ein Anbieter muss nämlich in der Lage sein, den Spielern eine sichere Umgebung zu schaffen, in der sie schnell, unkompliziert und einfach Einzahlung tätigen können.

Die besten Online Casinos auf dem Markt bieten dir daher Dutzende sichere Methoden an, um das Geld aufs Spielkonto zu überweisen. Vor der Einzahlung solltest du dich also unbedingt vergewissern, dass du das Geld mittels einer gewünschten Methode einzahlen kannst. Zudem solltest du sicherstellen, dass der Anbieter eine gültige Spiellizenz vorweisen kann um einen möglichen Betrug komplett außer Frage zu stellen.