BitCoin – als anonymes Zahlungsmittel

2017 war das Jahr der Kryptowährungen oder genauer gesagt des Bitcoins. Der ursprüngliche Preis eines Bitcoins schoss exponentiell in Höhe und machte somit Schlagzeilen. Und viele fragten sich: „Bitcoin als eine neue Währung”?

Doch Bitcoin war gar nicht ein so neues Zahlungsmittel. Denn einige Casinos bieten Bitcoin- Zahlungen schon seit einigen Jahren an. Vor allem für online Glücksspiel bietet die Währung sowohl für Spieler als auch für Casinoanbieter viele Vorteile. Besonders durch seine komplexe Verschlüsselung mit einer sogenannten Blockchain-Technologie gilt Bitcoin als besonders sicher.

Die Anzahl der Casinos die Bitcoin-Zahlungen bieten steigt stetig und viele bieten ihren Kunden zusätzliche Bonusangebote.

Im Folgenden haben wir dir alles was du über Bitcoin und seine Verwendung als Zahlungsmittel in online Casinos wissen musst zusammengestellt.

bitcoin zahlungsmethoden

Die besten BitCoin casinos

CasinoUmsetzenFreispieleBonusInformation
2
51freispiele
€1300bonus
  • Exklusiv Bonus bis zu €1300
  • 30-maligen Umsatz des Bonus
  • Über 2000 Casinospiele
3
290freispiele
€1750bonus
  • Über 2000 Casino Games
  • Faire Umsatzbedingungen
  • Auszahlungen werden sofort durchgeführt
4
150freispiele
€2000bonus
  • Bis zu 2000€ Einzahlungsbonus
  • 150 Freispiele Erwarten Dich
Slot Planet Logo
Slot Planet - Sofort Überweisung - NetEnt
  • Unsere Top Empfehlung
  • Gestartet: November 2017
  • € 10 000 Bonus

5 stars icon

Mehr erfahren

Spiele hier
Nordicasino Logo
Nordicasino - BetSoft - NetEnt
  • 200% bis zu 1000€ Bonus
  • Skrill, Sofort, Bitcoin
  • 20 umsatzfreie Freispiele

5 stars icon

Mehr erfahren

Spiele hier
Mr. Green Logo
Mr. Green - PayPal - NetEnt
  • 100 % bis zu 100€ Bonus
  • Exklusiv: 20 Freispiele ohne Einzahlung!
  • NetEnt, Merkur, BetSoft

5 stars icon

Mehr erfahren

Spiele hier

 Wie wird Bitcoin verwendet?

Was den Bitcoin besonders macht ist, dass er ein unabhängiges online Zahlungsmittel ist und nicht an zentrale Banken gebunden ist.

Auf den ersten Blick mag Bitcoin ein wenig kompliziert erscheinen, doch die Verwendung ist im Endeffekt ganz einfach. Verschiedene online Handelsplattformen bieten dir Bitcoins an. Hier kannst du die verschiedenen Handelskurse vergleichen.

Für Spieler mit einem kleineren Budget mag auch der Preis für einen ganzen Bitcoin abschreckend wirken. Doch du musst gar nicht einen ganzen Bitcoin auf ein mal erwerben, sondern kannst nur Teilstücke kaufen. Somit ist der Bitcoin ein Zahlungsmittel für alle Geldbeutel.

Nach dem Erwerb kannst du den Bitcoin in deinem sogenannten Kryptowährungs-Wallet aufbewahren. Das ist sozusagen wie ein online Geldbeutel, in dem du sowohl Bitcoins als auch andere Kryptowährungen sammeln kannst. Wie genau du nun Bitcoin für online Glücksspiel ein- und auszahlen kannst, findest du im folgenden Abschnitt.

 Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin

Auch wenn Bitcoin komplex erscheinen mag, sind die Ein- und Auszahlungen genau gleich wie bei jeder anderen Währung. Spielst du in einem Casino, das Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptiert, findest du die Option wie gewohnt in den Optionen der Zahlungsmethoden.

Da Bitcoin ein online Zahlungsmittel ist, brauchst du keine zusätzlichen Kreditkarten und kannst das Geld direkt von deinem Bitcoin Wallet in das Online Casino transferieren. Das ist besonders praktisch für mobile Casinos, da du egal wo du gerade bist, du Bitcoins einzahlen und online spielen kannst.

Ob du am Ende des Spieles deine Bitcoins auszahlen möchtest, liegt ganz bei dir. Bist du ein aktiver Spieler und benötigst das Guthaben für folgende Spiele, kannst du die Auszahlung auch zu einem späteren Zeitpunkt vornehmen und sparst dir somit die Auszahlungskosten.

Möchtest du dann deine Gewinne auszahlen, findest du diese in der Auszahlungsoption. Hier findest du eine Übersicht deiner Deposits und Gewinne. Nenne einfach den gewünschten Betrag, den du von deinen Gewinnen abheben möchtest und klicke auf „abheben”. Der Betrag wird dann in dein Bitcoin Wallet zurücküberwiesen.

Vor – und Nachteile von Bitcoin

Die Popularität von Bitcoin ist vor allem auf seinen vielen Vorteile zurückzuführen. Dennoch hat Bitcoin auch ein paar Nachteile. Die aufgezeigten Vor- und Nachteile sollen dir dabei helfen zu entscheiden, ob auch du Bitcoin in online Casinos verwenden willst:

Vorteile:

  • Gilt als sehr sicher
  • Anonymes Zahlungsmittel
  • Speziell entwickelt für Online Transaktionen
  • Der Wert der Währung kann stark ansteigen
  • Exklusiver Zugang zu Bitcoin-Casinos
  • Tolle Casino Bonusangebote für Bitcoin Zahlungen

Nachteile:

  • Weniger verbreitet als andere Zahlungsarten
  • Unsichere Zukunft da der Bitcoin-Markt ständig fluktuiert
  • Teurerer Einstieg

 Bitcoin Fazit

Auch wenn es anfangs vielleicht kompliziert erscheinen mag und zu Beginn ein wenig mehr Zeit in Anspruch nimmt mit Bitcoins zu spielen, wirst du doch die vielen Vorteile dieses Zahlungsmittels entdecken. Besonders da sich Technologien und die online Casinowelt stetig weiterentwickeln und modernisieren, werden auch Kryptowährungen und besonders Bitcoin immer größere Bedeutung finden. Daher lohnt es sich auf jeden Fall zumindest Bitcoin ein mal auszuprobieren.

Bitcoin ist nicht für jeden etwas und einige Spieler bevorzugen traditioneller Zahlungsmittel. Dennoch verleiht Bitcoin dem Spiel auch noch einen zusätzlichen Kick und kann sich positiv auf deine Gewinne auswirken, da der Wert der Währung selbst ansteigen kann.

Auch auf Slotsia kannst du eine Menge toller top online Casinos finden, die Bitcoin als Zahlungsmethode unterstützten. Hier kannst du mehr über die tollen Angebote erfahren und finde auch du das Casino, welches am besten zu dir passt. Es gibt besondere Casinos, die speziell auf Bitcoins ausgerichtet sind und dir besonders viel Spielspaß garantieren. Das sollest du dir nicht entgehen lassen. Es gibt auf jeden Fall viel zu entdecken.