Dwarf Mine

Spätestens seit Lord of Rings war es immer schon interessant was in so einer Zwergenmine alles versteckt ist. Beim fantastischen und spannenden Slot Dwarf Mine von Yggdrasil kann man es erleben. Du steigst mit zwei Zwergen in die Mine herab, um nach Schätzen zu graben.

Casinopedia

Mehr erfahren
Casinopedia

Amerikanisches vs Französisches Roulette

author liane
Was bedeutet RTP bei online Spielautomaten?
Casinopedia

Was bedeutet RTP bei online Spielautomaten?

Wenn du dich regelmäßig mit online Spielautomaten beschäftigst und auch schon mal den ein …

author slotsia.com
Casino-Spiele Symbole
Casinopedia

So funktionieren Slot-Maschinen

Spielautomaten oder auch Slot Maschinen sind wohl das populärste Spiel Genre das in Online …

author slotsia.com

Dwarf mine Freispiele und Bonus

Es gibt einige Bonus-Spiele bei Dwarf Mine von Yggdrasil. Bei drei oder mehr Bohr-Symbolen auf den Walzen erhält man zusätzliche Reihen und zehn Freispiele, die neue Gewinne bringen können. Das Spielfeld wird erweitert und bleibt während der gesamten Freispielrunde so. Hier spielt man dann mit mindestens sieben Reihen.

Es gibt vier verschiedene Sorten von Edelsteinen, die auf der Seite gesammelt werden. Wenn fünf Edelsteine von einer Farbe gesammelt wurde, gibt es wieder eine Bonus Feature und man erhält 5 Freispiele. Hier wird auch das Feld erweitert und man kann noch von zusätzlichen Edelstein-Symbolen profitieren, die den Gewinn noch erhöhen. Positiv ist, dass bei den meisten Casinos eine Möglichkeit besteht, dass das Spiel mit Spielgeld ausprobiert wird, so kann man die Bonusfeatures besser kennen lernen.

Dwarf mine Thema und Symbole

So wie das Thema auch besagt, befinden wir uns unter Tage und suchen nach Edelsteinen. Alle Symbole erscheinen so sehr glänzend und edel, auch die niedrigeren Kartenfarben

  • Pik
  • Herz
  • Karo
  • Kreuz

Die höheren Symbole wurden bei den Zwergen abgeschaut, so finden sich da

  • eine Spitzhacke
  • ein Grubenlicht
  • der notwendige Helm
  • eine Schaufel

Als Bonus-Symbole ist da ein Bohrer, dieser löst die Vergrößerung des Spielfeldes aus und aktiviert die Freispielrunde.

Dwarf mine Auszahlungsquote und Volatilität

Die Ausschüttungsquote liegt bei relativ hohen 96,8 %. Das Spiel ist in der Volatilität irgendwo in der Mitte angesiedelt. Der maximale Gewinn liegt bei 3904x des Einsatzes, also 488.000€. Es gibt bis zu 1024 Gewinnlinien. Es gibt aber keinen Jackpot.

Wie spielt man Dwarf Mine

Der Mindesteinsatz bei Dwarf Mine ist 0,10€. Der höchstmögliche Einsatz mit einem Münzwert von 5€ pro Gewinnlinie summiert sich zu insgesamt 125€. Es gibt die Option des einfachen manuellen Spins, aber auch eine Auto-Spiel Taste. Wenn die Einsätze ausgewählt wurden, kann man loslegen. Sollte das Bohr-Symbol auf den Walzen auftauchen, bohrt der Zwerg tiefer in den Berg. Dadurch wird eine neue Spielreihe offenbart und das Feld ist größer. Bei zwei Bohr-Symbolen werden zwei weitere Reihen freigelegt und so weiter. Mit den zusätzlichen Reihen erscheinen immer mehr neue Gewinnkombinationen und diese in Summe können sehr große Gewinne bringen. Auf jeden Fall ein interessantes und spannendes Spiel.

Unser Fazit

Minenspiele gibt es schon zu Hauf, aber Yggdrasil konnte mit diesem Slot auch etwas Neues erschaffen. Die Spielerweiterungen, die Boni, die Sammlung der Edelsteine, all das ist nicht bei jedem beliebigen Slot der Fall. Das Spielerlebnis ist somit ein ganz anderes, als bei anderen Spielautomaten. Dwarf Mine besticht auch mit der Grafik. Und die Freispielrunden sorgen dafür, dass die Spannung nicht nachlässt. Es ist ein unterhaltsames, spannendes Spiel, das auch auf mobilen Geräten gespielt werden kann. Mit der Auszahlungsquote bietet es große Chancen für satte Gewinne, da ist es nicht so schlimm, dass es keinen Jackpot gibt.